Genieße ein besseres Leben!

mehr
weniger

Pork Neck-Steak mit Frühlingszwiebeln im Speckmantel

ZUTATEN (für 4 Personen)

4 Stk. Schirnhofer Pork Neck-Steaks
1 Bund Frühlingszwiebel
10-15 dag dünn geschnittene Speckscheiben (Länge ca. 20 cm)
1 roter Paprika
Salz, Pfeffer, eventuell Chili

 

ZUBEREITUNG

Beilage: Frühlingszwiebel waschen und an den Spitzen und wurzeln etwas zu Recht schneiden. Den roten Paprika ebenfalls waschen, Kerne entfernen und in Bleistift dicke und 4-5 cm lange Stücke schneiden. Frühlingszwiebel und Paprika mit Salz, Pfeffer und eventuell Chili würzen. Anschließend mit den Speckscheiben der Länge einwickeln.
Das Ganze für ca. 20 bei indirekter Hitze (180-220°) grillen.

Steak: Das Steak beidseitig über direkter Hitze scharf anbraten. Danach bei indirekter Hitze (kühlere Zone des Grills bis zum gewünschten Grad (Medium Well, Well Done) fertig garen.

 

Gutes Gelingen!

{"menuindex":"ASC"}